Erfahrungsbericht

Note: Country specific prices have been set for Germany.

Erfahrungsbericht von Charly, Mila und Matilda

Liebes Anifit-Team,

Mein Mann und ich leben mit Charly & Mila, unsere wunderbaren Hunde, sowie Matilda, unserer zauberhaft wilden Katzendame zusammen. Alle drei warten schon immer mit Wasser im Mund darauf, wenn es “Mampf“ gibt.

Matilda frisst am Liebsten Powertöpfchen. Sie ist ein fünfmonatiges braun-grau-getigertes Powerkätzchen, drum passt das richtig gut :). Auch die Leckerlies findet sie toll und rennt damit immer wild durch die Küche, ehe sie es frisst. Es ist schön zu sehen wie sie wächst und gedeiht und sich wohlfühlt.

Charly ist ein siebeneinhalb Jahre alter Leonbergermix und schon immer etwas sensibel, was Nahrung angeht. Er ist ein absoluter Genießer und frisst sein Futter eher gemächlich. Das Gockel's Duett verträgt er super. Wir mischen es mit Gemüse und Kartoffelflocken. Das liebt er! Die Leckerlies von Anifit verträgt er leider nicht so gut. Er bekommt davon Durchfall und darum bekommt er diese nicht mehr. Er liebt Karotten, sowie Knäckebrot mit etwas Butter und das geben wir ihm hin und wieder als Leckerlie :).

Mila ist dreieinhalb Jahre alt und eine Allesfresserin ;). Kein Wunder, ist sie doch ein Australiansheperd mit Labradormix. Egal was sie bekommt, wird “inhaliert“. Besonders gut schmecken ihr die Rinderohren als Nachtisch, sowie Picco-Train :). Aber auch die Fleischdosen mit Flocken vermischt findet sie klasse.

Bei uns fressen Hund und Katz immer zusammen. Die Näpfe stehen nebeneinander in der Küche und es ist jedes Mal eine große Freude, dem Schmatzen und Genießen unserer Liebsten zuzuschauen und zuzuhören. Allerdings müssen wir schon ein Auge draufhaben, denn da Mila so verfressen ist, bedient sie sich auch gerne bei den anderen beiden Näpfen ;)."

Danke!